Fussballtrainer Munich

2 gegen 1 auf Mini-Tore (mit Video)

Aufbau:

Spielfeldgröße 20 x 25 m

Auf den Grundlinien jeweils zwei Tore aufstellen.

Ablauf:

  1. Der blaue Spieler dribbelt los.
  2. Das ist gleichzeitig auch das Zeichen für die Gegenspieler (rot und gelb ) los zu starten.
  3. Der Blaue Spieler spielt den Ball zu einem der zwei Gegenspieler.
  4. Die versuchen dann im 2 gegen 1 auf die beiden Mini Tore ein Tor zu erzielen (der blaue Spieler verteidigt).
  5. Entweder mit einem Dribbling oder einem Querpass zum Mitspieler.
  6. Die Angreifer dürfen nur nach vorne spielen, nicht abbremsen oder nach hinten spielen.
  7. Wenn es der blaue Spieler schafft, den Ball zu bekommen, kann er das Tor auf die beiden gegenüberligenden Tore erzielen. Die roten Spieler dürfen in dem Fall dann auch verteidigen.
  8. Nach Torabschluß wechseln die Spieler die Stationen, ( gegen den Uhrzeigersinn )
neuer Eintrag
Hier kannst Du kostenlos dein Spiel/Turnier eintragen.